EC-Cashrollen

Sie erhalten auf telefonische Anfrage die gängigsten EC-Cashrollen auch in Bisphenol-A frei (BPA-Frei) und phenolfrei.

Sie erhalten auf telefonische Anfrage die gängigsten EC-Cashrollen auch in Bisphenol-A frei (BPA-Frei) und phenolfrei. mehr erfahren »
Fenster schließen
EC-Cashrollen

Sie erhalten auf telefonische Anfrage die gängigsten EC-Cashrollen auch in Bisphenol-A frei (BPA-Frei) und phenolfrei.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Thermorollen 57mm-14m-12mm
Thermorollen 57mm-14m-12mm
Breite: 57mm
Rolle: 36mm
Länge: 14m
Kern: 12mm
Papier: Thermopapier
Farbe: Weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.05 Kg/Rolle
ab 0,55 € *

Thermorollen 57mm-14m-12mm Lastschrift
Thermorollen 57mm-14m-12mm Lastschrift
Breite: 57mm
Rolle: 36mm
Länge: 14m
Kern: 12mm
Papier: Thermopapier
Farbe: Weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.05 Kg/Rolle
ab 0,56 € *

Thermorollen 57mm-25m-12mm
Thermorollen 57mm-25m-12mm
Breite: 57mm
Rolle: 45mm
Länge: 25m
Kern: 12mm
Papier: Thermopaper
Farbe: Weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.06 Kg/Rolle
ab 0,49 € *

Thermorollen 57mm-25m-12mm Lastschrift
Thermorollen 57mm-25m-12mm Lastschrift
Breite: 57 mm
Rolle: 45 mm
Länge: 25 m
Kern: 12 mm
Papier: Thermopapier
Farbe: Weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.07 Kg/Rolle
ab 0,50 € *

Thermorollen 57mm-40m-12mm
Thermorollen 57mm-40m-12mm
Breite: 57mm
Rolle: 57mm
Länge: 40m
Kern: 12mm
Papier: Thermopapier
Farbe: Weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.1 Kg/Rolle
ab 0,65 € *

Thermorollen 57mm-40m-12mm Lastschrift
Thermorollen 57mm-40m-12mm Lastschrift
Breite: 57mm
Rolle: 57mm
Länge: 40m
Kern: 12mm
Papier: Thermopapier
Farbe: Weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.9 Kg/Rolle
ab 0,70 € *

Thermorollen 57mm-10m-9mm Lastschrifttext
Thermorollen 57mm-10m-9mm Lastschrifttext
Breite: 57 mm
Rolle: 30 mm
Länge: 10 m
Kern: 9 mm
Papier: Thermopapier
Farbe: Weiß
Typ: EC Rollen
Gewicht: 0.04 Kg/Rolle
ab 0,52 € *

EC-Cashrollen 57mm-10m-9mm blanko
EC-Cashrollen 57mm-10m-9mm blanko
Breite: 57 mm
Rolle: 30 mm
Länge: 10 m
Kern: 9 m
Papier: Thermopaier
Farbe: Weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.04 Kg/Rolle
ab 0,51 € *

Thermorollen 57mm-18m-12mm Lastschrifttext
Thermorollen 57mm-18m-12mm Lastschrifttext
Breite: 57mm
Rolle: 39mm
Länge: 18m
Kern: 12mm
Papier: Thermopapier
Farbe: Weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.05 Kg/Rolle
ab 0,58 € *

Thermorollen 57mm-18m-12mm blanko
Thermorollen 57mm-18m-12mm blanko
Breite: 57mm
Rolle: 39mm
Länge: 18m
Kern: 12mm
Papier: Thermopapier
Farbe: Weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.05 Kg/Rolle
ab 0,57 € *

Thermorollen 57mm-9m-12mm
Thermorollen 57mm-9m-12mm
Breite: 57mm
Rolle: 30mm
Länge: 9m
Kern: 12mm
Papier: Thermopapier
Farbe: Weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.04 Kg/Rolle
ab 0,50 € *

Thermorollen 57mm-9m-12mm Lastschrift
Thermorollen 57mm-9m-12mm Lastschrift
Breite: 57mm
Rolle: 30mm
Länge: 9m
Kern: 12mm
Papier: Thermopapier
Farbe: Weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.04 Kg/Rolle
ab 0,51 € *

Thermorollen 57mm-14m-12mm Phenolfrei mit Lastschrifttext
Thermorollen 57mm-14m-12mm Lastschrifttext...
Breite: 57 mm
Rolle: 36 mm
Länge: 14 m
Kern: 12 mm
Papier: Thermopapier Phenolfrei
Farbe: weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.05 Kg/Rolle
ab 0,75 € *

Thermorollen 57mm-14m-12mm phenolfrei
Thermorollen 57mm-14m-12mm phenolfrei
Breite: 57 mm
Rolle: 36 mm
Länge: 14 m
Kern: 12 mm
Papier: Thermopapier phenolfrei
Farbe: weiß
Typ: Bonrolle
Gewicht: 0.05 Kg/Rolle
ab 0,73 € *

Thermorollen 57mm-25m-12mm Lastschrifttext Phenolfrei
Thermorollen 57mm-25m-12mm Lastschrifttext...
Breite: 57 mm
Rolle: 45 mm
Länge: 25 m
Kern: 12 mm
Papier: Thermopapier Phenolfrei
Farbe: Weiß
Typ: Thermorolle
Gewicht: 0.07 Kg/Rolle
ab 0,79 € *

Thermorollen 57mm-25m-12mm Phenolfrei
Thermorollen 57mm-25m-12mm Phenolfrei
Breite: 57 mm
Rolle: 45 mm
Länge: 25 m
Kern: 12 mm
Papier: Thermopapier Phenolfrei
Farbe: Weiß
Typ: Thermorolle
Gewicht: 0.07 Kg/Rolle
ab 0,78 € *

Electronic Cash System Rollen

Wenn Sie sich für unsere EC-Cashrollen entscheiden, müssen Sie vor allem auf die Lauflänge der EC Rolle achten, damit die EC Rolle auch in Ihr Gerät passt. Daher hier eine Auflistung, die Sie vor einer falschen Bestellung schützt:

Die 40-Meter-Rolle: Thales Artema Hybrid

Die EC Rolle mit einer Lauflänge von 18 Metern entspricht dem ehemaligen Standard 14 Meter Länge. Sie wird sich wohl als neuer Ec-Cashrollen Standard etablieren und passt in die Geräte Verifone Vx 670 / Ingenico 220/230/250 ICT/IWL

Die Lauflänge von 9 Metern ist für den GSM-Drucker mit Handykarte geeignet. Grundsätzlich werden zwei Arten von EC-Geräten unterschieden:

Einerseits gibt es Vorrichtungen für die Prepaid-Aufladungen von Handys. Hier wird der Code zum Aufladen auf einen Bon gedruckt. Für diese benötigen Sie unsere EC-Cashrollen ohne Lastschrifttext können Sie auch Bonrollen nennen, da lediglich Informationen für den Prozess des Aufladens nötig sind und keine Belastung eines Kontos stattfindet. Im Gegensatz dazu benötigen Sie EC Rollen mit Lastschrifttext, wenn der Kunde den Bon unterschreiben muss. Welche Vorteile bestehen nun aber beim Lastschriftverfahren und bei der Zahlung mit PIN?

Wegen steigender Beliebtheit des bargeldlosen Zahlungsverkehrs dazu an dieser Stelle einige Ausführungen.

Das POZ und POS Verfahren

Das Verfahren, bei dem die Zahlung mit Karte mit einer Unterschrift bestätigt wird, nennt der Fachmann „Point of Sale ohne Zahlungsgarantie“, abgekürzt „POZ“. Hier entstehen Ihnen, als Händler, geringere Kosten als bei dem anderen Verfahren, jedoch tragen Sie auch ein höheres Risiko. Bei diesem Vorgehen erfolgt nämlich lediglich ein Lastschriftverfahren, das bedeutet, dass Ihr Kunde mit der Abgabe seiner Unterschrift lediglich zustimmt, dass Sie, als Unternehmer, den entstandenen Betrag von seinem Konto abbuchen können, wobei es keine Rolle spielt, ob das Konto Ihres Auftraggebers auch gedeckt ist oder eben nicht. Zwar ist dieses Verfahren für Sie, als Unternehmer, kostenlos, doch bei einem normalen Lastschriftverfahren können Sie ja nicht überprüfen, ob eine Deckung vorliegt.

Bitten Sie jedoch Ihren Kunden, etwa an der Kasse in Ihrem Geschäft, auf einem Gerät über eine Tastatur seine Geheimzahl einzugeben, so findet sofort die Überprüfung seiner Bonität statt. Diese Verfahren wird „Point of Sale“, „POS“ genannt. Denn Ihnen wird mittels einer, wie der Fachmann sagt, „Sperrdatei“ direkt übermittelt, ob das Konto Ihres Kunden auch gedeckt ist, da in ihr Informationen über die Kontobewegungen enthalten sind. So gibt sie Ihnen zum Beispiel Auskunft darüber, ob Ihr Kunde mit diesem Konto schon einmal in Zahlungsverzug geraten ist respektive ob angeforderte Beträge aufgrund mangelnder Deckung nicht eingelöst werden konnten. Bei einer Kartenzahlung mittels der PIN-Eingabe erhalten Sie also eine höhere Zahlungssicherheit, da die Zahlung nicht ausgeführt werden kann, sollte das Konto Ihres Kunden nicht gedeckt sein. Darüber hinaus gibt es einen weiteren „Pferdefuß“ beim POZ Verfahren, da selbst bei einer Deckung der Auftraggeber innerhalb eines Zeitraumes von sechs Wochen jederzeit und ohne Begründung die Zahlung zurückbuchen lassen kann. In solch einer Situation bleibt Ihnen, als Händler, keine andere Wahl, als ein häufig kosten- und nervenintensives Mahnverfahren in Gang zu setzen. Beim Lastschriftverfahren können weiterhin durch Rückbuchung bei mangelnder Deckung zusätzlich hohe Kosten auf Sie zukommen, was bei der Kartenzahlung mit PIN eben ausgeschlossen ist, da Sie genau wissen, dass Sie in diesem Verfahren Ihr Geld immer erhalten.

Aber natürlich hat die Nutzung dieses Vorgehens auch einen Haken, denn durch das aufwändige Prüfverfahren entstehen Ihnen Kosten. Ihre Sicherheit ist also keineswegs „umsonst“. Viele Händler gehen darüber hinaus Kooperationen mit den entsprechenden Banken ein. So erhält das Finanzinstitut des Kunden einen bestimmten Prozentsatz des gesamten Kaufpreises, der meist 0,3 Prozent beträgt. Um diese Kosten einzusparen, wählen immer mehr Unternehmen ein Mischverfahren, bei dem auf der Basis des Zufallsprinzips entschieden wird, ob an der Kasse der PIN eingegeben oder lediglich eine Unterschrift getätigt werden muss. Ein weiterer Nachteil des EC-Cash-Verfahrens ist meist die begrenzte Höhe des Betrages, wobei die möglichen Begrenzungen häufig von den Banken festgelegt oder zwischen dem Kunden, der Bank und dem Finanzinstitut vereinbart werden. Diese Art der Zahlung ist also immer sowohl karten- als auch bankenabhängig. Auf jedem Fall ist die EC-Cash-Zahlung auf dem Vormarsch, während der Anteil der Zahlungen mittels EC-Lastschrift rückläufig ist.

Beide Zahlungsvarianten haben also sowohl ihre Vorteile als auch ihre negativen Seiten!

Das steht auf unserer Lastschriftrolle

Einige unserer EC Cashrollen und EC Geräte Rollen sind auf der Rückseite mit einem so genannten „SEPA-Lastschrifttext“ versehen.

Er lautet wie folgt:

Erstellung einer Einzugsermächtigung und eines SEPA-Lastschriftmandats

Einzugsermächtigung

Ich ermächtige hiermit das umseitig genannte Unternehmen den umseitig ausgewiesenen Rechnungsbetrag von meinem Konto durch Lastschrift einzuziehen und verpflichte mich, für die notwendige Kontodeckung zu sorgen.

SEPA-Lastschriftmandat

Ich ermächtige hiermit das umseitig genannte Unternehmen, mit der umseitig genannten Gläubiger-ID sowie der umseitigen Mandats-Referenz (M-ID), den heute fälligen umseitigen Betrag von meinem umseitig durch die IBAN bezeichneten Konto mittels Lastschrift einmalig einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom umseitig genannten Unternehmen auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen und verpflichte mich, für die notwendige Kontodeckung zu sorgen. Die Frist zur Ankündigung des Lastschrifteinzugs wird auf einen Tag verkürzt.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Adressweitergabe / Nichteinlösung

Ich weise mein Kreditinstitut unwideruflich an, bei Nichteinlösung der Lastschrift umseitiges Unternehmen sowie dessen Dienstleister auf Anforderung meinen Namen und meine Anschrift zur Geltendmachung der Forderung mitzuteilen. Bei von mir zu vertretenden Nichteinlösungen von Lastschriften verpflichte ich mich, dadurch entstehende Kosten zu ersetzen.

(Unterschrift des/der Karteninhabers/in)

Datenschutzrechtliche Information

Wir erfassen Ihre Zahlungsinformationen (Kontonummer, Bankleitzahl, IBAN, Kartenverfalldatum und Kartenfolgenummer, Datum, Uhrzeit, Betrag, Terminalkennung, Standort des Terminals) zum Zweck der Zahlungsabwicklung, zur Kartenprüfung und zur Verhinderung von Kartenmissbrauch.

Wird bei einer Zahlung im Elektronischen Lastschriftverfahren (d.h. mit girocard und Unterschrift) eine Lastschrift von  Ihrer Bank nicht eingelöst oder von Ihnen widerrufen (Rücklastschrift), wird dies in eine Sperrdatei eingetragen. Solange ein Sperreintrag besteht, ist eine Zahlung mit girocard und Unterschrift nicht möglich. Der Einzug in der Sperrdatei wird gelöscht, sobald die Forderung vollständig beglichen wurde oder wenn Sie Rechte aus dem getätigten Kauf geltend machen (z.B. bei Sachmangel oder Rückgabe der Ware)

 

Ob Verifone Rollen, Ingenico Papierrollen, Artema hybrid Rollen, Thales Rollen oder Thermorollen mit Lastschrifttext: Wir liefern Ihnen unsere hochwertigen EC Rollen „Made in Germany“ zuverlässig in günstigen Verpackungseinheiten und, wenn Sie bis 12.00 Uhr bestellen, innerhalb von 24 Stunden völlig versandkostenfrei!

Sollten die georderten Cash Rollen einmal dennoch nicht passen, können Sie stets auf unseren kompromisslosen Umtausch zählen, den wir ohne „wenn und aber“ zeitnah ausführen.

Rufen Sie uns an

Bei Fragen zu unseren Produkten zögern Sie nicht, ein Mitglied unseres ambitionierten Teams über unsere Hotline unter der Telefonnummer 04832-601090 zu kontaktieren. Denn unser Bestreben ist stets die umfassende Erfüllung all Ihrer Wünsche!